FVS ROS 309”Bernhard Kellermann”
65. Jahre Fischwirtschaft Rostock 65. Jahre Fischwirtschaft Rostock
6.Besatzungstreffen
6.Besatzungstreffen am 29.September 2018 im Rostocker Fischereihafen               bei F&F Rostocker Fischmarkt in der Fischbratküche
Wie schnell doch so ein Tag vergeht - das lange geplante und vorbereitete Besatzungstreffen ist wieder gelaufen. Bei schönstem Wetter haben sich wieder alle vor dem “Rostocker Fischmarkt”getroffen und nachdem die ersten Neuigkeiten ausgetauscht waren, wurde um 15.30 Uhr  die “Fischbratküche” geentert. Mit insgesamt 44 Personen, davon 31 Besatzungsmitglieder war das Treffen gut besucht. Wir konnten auch wieder einen Neuzugang begrüßen - den Maschinenassi Siegfried Jafka genannt Hugo. Er hat gleich nach seiner Lehrzeit in Wismar 1967 auf ROS 309 angemustert.
Zu Beginn hat Frank Roland Fließ ein paar Begrüßungsworte gesprochen und den Ablauf bekanntgegeben. Er hat einen Vortrag über die DDR-Hochseefischerei erarbeitet und der wurde dann vorgeführt. Dazu kamen dann noch eine Bilderserie aus dem Nachlass von unserem, leider verstorbenen Chefkoch Fred Kühn, die so noch nicht zu sehen waren. Die Bilderserie des Kollegen Krüger wurde ebenfalls gezeigt und auch unsere alt bewährte Bilderserie. So konnte jeder für sich entscheiden was er machen wollte. Nach der Begrüßung war dann das Kuchenbuffet eröffnet. Der Nachmittag verging mit vielen Gesprächen, bei denen es schon mal laut geworden ist und viel gelacht wurde, ziemlich schnell. Gegen 19.00 Uhr war dann das kalte und warme Buffet angerichtet und konnte genutzt werden. Es war alles wieder vom Feinsten und sehr lecker, so das dort immer Betrieb war. Wir waren alle sehr zufrieden und haben uns rundum wohl gefühlt.                          Dafür danken wir dem Team der “Fischbratküche” ganz herzlich
Mit dem fortgeschrittenem Abend sind dann die ersten Kollegen, die von außerhalb gekommen sind, in Richtung Heimat aufgebrochen. Alles in allem war es wieder ein angenehmer Nachmittag und Abend. Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn sich ehemalige Kollegen nach so langer Zeit so gut verstehen, wenn der Gesprächsstoff nicht ausgeht und wenn sie immer wieder herkommen. Einer von uns hat gesagt:  Dann muss doch auf diesem Schiff alles in Ordnung gewesen sein. In dem Sinne wünsche ich mir, das wir uns alle im nächsten Jahr gesund wieder sehen. Der Termin wird auf allgemeinen Wunsch der 28. September 2019 sein. Wolfgang Zietzschmann
Vorschaubild klicken zum Vergrößern